Luftgewehr / Luftpistole 10 m

Ab 12 Jahren (mit Sondergenemigung des Ordnungsamtes am 10 Jahre) dürfen unsere Jungschützen mit Einverständnis der Eltern.Luftgewehr schießen. Das Luftgewehr wiegt maximal 5,5 kg. Geschossen wird auf eine 10 Meter entfernte Scheibe, deren Zentrum und somit Ziel eines Schützen gerade mal 0,5 mm groß ist. Alternativ zum Scheibenschießen kann für verschiedene "Schießspiele" zum Training auf die Biathlonanlage geschossen werden, deren Ziele von rechts (= 8ter Ring) nach links (=10ner Ring) kleiner werden. Wie bei ihrer großen Schwester klappen auch hier weiße Blenden vor das schwarze Ziel, sobald es erfolgreich getroffen wurde.