Einbecker Schützengilde v. 1457 e.V.

 Dein Verein für traditionellen und modernen Schießsport in der Bier- und Fachwerkstadt Einbeck !

Schwarzpulverschießen/Vorderlader

In diesem Disziplinbereich sind unterschiedliche Waffenarten (Kurz- und Langwaffen) zusammengefasst.
Diesen ist gemein, dass es sich um originale oder originalgetreu nachgebaute Vorderlader-Waffen handelt,
bei welchen die Treibladung (Schwarzpulver) und das Geschoss nacheinander von vorne in den Lauf eingebracht werden.
Die Zündmechanismen stammen aus unterschiedlichen Epochen und werden in
Luntenschloss (Zündung durch glimmende Lunte), Steinschloss (Funkenzündung durch Feuerstein) und Perkussionsschloss (Zündhütchen-Zündung) unterteilt.

Diese Disziplinen gehören bei uns nicht zum alltäglichen Training, sondern werden traditionsgemäß nur dreimal im Jahr,(Maischeibe, Hubepokal und Vereinsmeistersdchaft Pistole,) auf dem Schießstand in Vogelbeck geschossen, wobei die Pistole einhändig und das Gewehr aufgelegt verwendet wird.